News

580
News vom 06.06.2019


In der Nacht zum 04.06.2019 ist Anas Vater Paco nach langer, schwerer Krankheit gestorben.

Paco war ein wunderbarer Mensch. Die von uns, die das Glück hatten, ihn kennenzulernen, haben einen warmherzigen, fröhlichen Menschen erlebt, der seine Tochter bei ihrer Leidenschaft nach besten Kräften unterstützt hat und immer für sie da war. Es tut uns sehr leid, dass ihm nicht mehr Zeit vergönnt war.

Pacos Tod hat Ana natürlich sehr getroffen und es geht ihr momentan nicht gut.
579
News vom 18.05.2019
Heute sind Charol, Batusai, Lela, Dawn, Needle, Daisy, Lourdes, Spot, Carolin, Mikail, Bishan, Robinio, Rebeca, Victoria, Laurin, Fabia, Benin, Afra, Begonia, Naranjo und Midnight in Deutschland angekommen.

Midnight ist auf eine Pflegestelle gezogen, die anderen sind alle gleich in ihr neues Zuhause gezogen und damit im Happy End angekommen. Wir wünschen ihnen und ihren neuen Familien alles Gute.

Vielen Dank an alle Beteiligten.
578
News vom 06.04.2019
Heute sind Espe, Minnie, Elrond, Spero, Arisa, Yamura, Sissi, Lana, Mima, Momo, Fermin, Tadja, Blacky, Mikosch, Greyjoy, Dorothy, Blanche, Alina, Scotty, Elrohir, Miau, Akuma, Lucas, Flika, Lolo, Paco, Ellie, Melon, Delphi, Lilith, Thor, Sheree, Rose, Solana, Rahna, Didi, Lucky, Esfera, Aristoteles, Romina, Tati, Mimi und Mandolina, Beverly und Jimin in Deutschland angekommen.

Beverly und Jimin ziehen auf eine Pflegestelle, der Rest ist im Happy End angekommen. Wir wünschen unseren Glücksfellchen und ihren Familien alles Gute.

Vielen Dank an alle Beteiligten.
577
News vom 02.03.2019
Heute sind Aramis, Draki, Estrella, Finduilas, Findis, Foruzan, Gelia, Ida, Kostas, Lou, McCoy, Megan, Nanoka, Phoebe, Sam Junior, Samu, Sokrates, Toivo, Trinity, Wapo, Single und Chava in Deutschland angekommen.

Single und Chava gehen auf eine Pflegestelle, die anderen zwanzig sind gleich in ihr neues Zuhause gezogen. Wir wünschen unseren Glücksfellchen und ihren Familien alles Gute.

Vielen Dank an alle Beteiligten.
576
News vom 04.02.2019
Samstag sind Amentia, Andra, Beleza, Boku, Jadzia, Kira, Kokoa, Lalo, Lena, Luck, Maja, Mandarino, Mary, Meiji, Mini, Morion, Nurem, Oriol, Petalo, Pluma, Tagore, Tandoori, Tyson, Yato, Cerezo und Jubia in Deutschland angekommen.

Cerezo und Jubia gehen auf Pflegestellen, alle anderen Katzen sind im Happy End angekommen und zu ihren neuen Familien gezogen. Wir wünschen unseren Schützlingen und ihren Menschen eine lange und glückliche Zeit miteinander.

Vielen Dank an alle Beteiligten.