Maxi

Maxi, Katze aus Spanien, Profilbild
ID 4127
Name Maxi
Rasse EKH
Farbe schwarz
Geschlecht unbestimmt
Alter geb. ca. September 2022
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Maxi (geb. ca. September 2022) hat ganz schön turbulente erste Lebenswochen hinter sich. Gemeinsam mit zwei Geschwisterchen wurde der kleine Racker in Südspanien auf der Straße gefunden. Die Mama war weit und breit nicht zu sehen.

Zum Glück haben liebe Tierfreunde das Trio aufgesammelt und zu unserer spanischen Tierschutzkollegin Ana gebracht. Ana kümmert sich jetzt liebevoll um die drei Kleinen und wird mal wieder zum Mutter-Ersatz.

Irgendwann wünschen die drei Kinder sich nur eines: Sie wollen das große Glückslos ziehen und in ein schönes Für-Immer-Zuhause vermittelt werden. Doch bis es dazu kommen kann, müssen sie sich noch ein wenig gedulden.

Was jedes einzelne der Kitten jetzt erst mal braucht, sind eine gute Versorgung und einen Namen. Über beides darf Maxi sich freuen, weil eine liebe Spenderin die Namenspatenschaft für das Tier übernommen hat. Vielen Dank dafür!

Jetzt hoffen wir, dass Maxi demnächst in sein Für-Immer-Zuhause ziehen darf. Vielleicht verrät Maxi uns auch demnächst, ob es sich um ein Männlein oder Weiblein handelt. Das wissen wir nämlich noch nicht.

Vor ihrer Ausreise wird Maxi auf FIV und FeLV getestet – sowie gechipt, geimpft und kastriert.

Und bis es so weit ist, würde Maxi sich sehr freuen, wenn weitere Paten sich an der Versorgung des Tieres beteiligen.
Eingestellt am 29.09.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Maxi, Katze aus Spanien, Bild 1 Maxi, Katze aus Spanien, Bild 2 Maxi, Katze aus Spanien, Bild 3
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen