Mohrle

Mohrle, Katze aus Spanien, Profilbild
ID 4125
Name Mohrle
Rasse EKH
Farbe schwarz
Geschlecht unbestimmt
Alter geb. ca. September 2022
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Mohrle (geb. ca. September 2022) hat ganz schön turbulente erste Lebenswochen hinter sich. Gemeinsam mit zwei Geschwisterchen wurde der kleine Racker in Südspanien von unserer Tierschutz-Kollegin aus einer Perrera gerettet. Ana kümmert sich jetzt liebevoll um die drei Kleinen und wird mal wieder zum Mutter-Ersatz.

Irgendwann wünschen die drei Kinder sich nur eines: Sie wollen das große Glückslos ziehen und in ein schönes Für-Immer-Zuhause vermittelt werden. Doch bis es dazu kommen kann, müssen sie sich noch ein wenig gedulden. Für ihre Reise ins große Glück sind die drei Fellknäuel noch zu jung. Sie brauchen aktuell noch sehr viel Fürsorge. Dabei freuen sie sich, wenn Paten diese Versorgung finanziell unterstützen – so wie Mohrles Namenspatin. Mit ihrer Namenspatenschaft hat sie der kleinen Maus den schönen Namen geschenkt und gleichzeitig einen wichtigen Teil zu Mohrles Versorgung beigetragen. Lieben Dank!

Wenn Mohrle irgendwann ausreisen darf, wird er oder sie (das Geschlecht kennen wir noch nicht) auf Infektionskrankheiten getestet – sowie gechipt, geimpft und kastriert.

In der Zwischenzeit genießt Mohrle weiterhin Anas Obhut und freut sich über weitere Spenden.
Eingestellt am 29.09.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Angelika K. (Namenspatin)
Fotos Mohrle, Katze aus Spanien, Bild 1
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen