Jesco

Jesco, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 4118
Name Jesco
Rasse EKH
Farbe grau getigert
Geschlecht männlich
Alter geb. ca. Juli/August 2022
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Der kleine Jesco (geb. ca. Juli/August 2022) landete schon kurz nach seiner Geburt in einer Perrera.

Zum Glück war unsere spanische Kollegin Ana mal wieder ruckzuck zur Stelle und konnte den bildhübschen Tiger-Bub retten. Nun wird er bei Ana liebevoll aufgepäppelt, ehe er bereit für seine große Reise ins Für-Immer-Zuhause ist.

Den ersten Schritt hat Jesco bereits vollzogen, indem er einen Namen erhalten hat. Diesen Namen erhielt er von einer lieben Namenspatin, die mit ihrer Spende gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zu Jescos Versorgung leistet. Vielen lieben Dank!

Der nächste große Schritt wäre nun die Vermittlung. Aber das sollte für den getigerten Charmeur doch keine große Hürde sein. Schließlich zeigt er gleich von Anfang an bei Ana, dass er ein sehr soziales Tier ist. Denn mit Artgenossen versteht Jesco sich auf Anhieb sehr gut.

Menschen gegenüber ist er noch etwas zurückhaltend. Aber das ist verständlich – nach all dem Trubel in der Perrera und nun im Tierschutz. Der kleine Mann braucht einfach ein bisschen Zeit, um sich an diese komischen Zweibeiner zu gewöhnen. Wir sind uns sicher: Nach kurzer Eingewöhnung wird Jesco immer zutraulicher.

Vor seiner Ausreise wird Jesco auf FIV und FeLV getestet – sowie gechipt, geimpft und kastriert.

Und bis es so weit ist, freut der kleine Stubentiger sich sehr, wenn weitere Paten sich an seiner Versorgung beteiligen.
Eingestellt am 28.09.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Jesco, Kater aus Spanien, Bild 1 Jesco, Kater aus Spanien, Bild 2
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen