Arvid

Arvid, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 4092
Name Arvid
Rasse EKH
Farbe rot getigert
Geschlecht männlich
Alter geb. ca. 2020/2021
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Unter uns Menschen gibt es sehr extrovertierte Personen, die förmlich aufblühen, wenn sie von vielen Mitmenschen umgeben sind. Und es gibt introvertierte Leute, die Gesellschaft als anstrengend empfinden und es gerne ruhig haben. Bei Katzen ist das nicht anders. Es gibt extrovertierte Draufgänger, bei denen wir immer wieder das Gefühl haben, dass sie ihre Zeit im Tierschutz mit den vielen anderen Artgenossen fast schon genießen. Und es gibt ruhigere Tiere, denen der Trubel im Tierschutz deutlich zu viel ist.

Zu zweiter Kategorie zählt unser Arvid (geb. ca. 2020/2021). Der hübsche Rotschopf ist froh, wenn er seine Ruhe hat. Vermutlich hatte er in den ersten ein, zwei Jahren seines Lebens auf der Straße schon genug ungewolltes Spektakel erlebt. Nachdem unsere Tierschutz-Kollegen den Kater in ihre Obhut nahmen, will Arvid jetzt einfach nur ein entspanntes Katzenleben führen. Wer kann ihm dieses Leben bieten?

Seinen schönen Namen hat Arvid übrigens einer lieben Namenspatin zu verdanken. Sie schenkte dem Kater nicht nur den Namen, sondern sorgt mit ihrer Spende auch dafür, dass Arvid bestens versorgt werden kann. Vielen Dank dafür!

Jetzt fehlt zum glücklichen Katzenleben eigentlich nur noch die Vermittlung. Bis es dazu kommt, würde Arvid sich sehr freuen, wenn weitere Paten seine Versorgung finanziell unterstützen.

Und wenn es dann bald endlich so weit ist, wird Arvid vor seiner Ausreise auf FIV und FeLV getestet – sowie gechipt, geimpft und kastriert
Eingestellt am 26.08.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Eva B. (Namenspatin)
Fotos Arvid, Kater aus Spanien, Bild 1
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten