Tiger-Lily

Tiger-Lily, Katze aus Spanien, Profilbild
ID 4078
Name Tiger-Lily
Rasse EKH
Farbe grau getigert
Geschlecht weiblich
Alter geboren ca. Mai/Juni 2022
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Die kleine Tiger-Lily (geb. ca. Mai/Juni 2022) wurde einfach in einer Perrera abgegeben. Zum Glück musste sie nicht lange dort bleiben. Unsere spanischen Tierschutz-Kollegen nahmen das Baby auf.

Unsere Kollegen bilden nun den Mutter-Ersatz und sorgen sich um die Kleine. Wenn Tiger-Lily das jüngste Kindesalter hinter sich gelassen hat, ist sie bereit für die große Reise in ihr Für-Immer-Zuhause – oder besser gesagt: ins Nimmerland.
Denn Tiger-Lily wurde von einer lieben Namenspatin nach der Indianer-Tochter aus „Peter Pan“ benannt. Mit ihrer Spende trägt die Patin zudem einen wichtigen Teil zur Versorgung der getigerten Fellnase bei. Ein ganz dickes Dankeschön dafür!

Den Federschmuck der Tiger-Lily aus „Peter Pan“ trägt unser Kätzchen allerdings nicht. Wir haben unsere Tiger-Lily gefragt: Sie findet ganz eindeutig, dass Federn nicht auf den Kopf gehören, sondern ans Ende einer Reizangel.

Tiger-Lily ist sehr lieb und zutraulich – wird aber noch ein paar Monate brauchen, bis es zur Vermittlung kommen kann.

Bis dahin freut sie sich wahnsinnig, wenn weitere Paten ihre Versorgung mit Spenden unterstützen.

Und wenn es dann bald so weit ist, wird Tiger-Lily vor ihrer Ausreise auf FIV und FeLV getestet – sowie gechipt, geimpft und kastriert.
Eingestellt am 15.07.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Tiger-Lily, Katze aus Spanien, Bild 1 Tiger-Lily, Katze aus Spanien, Bild 2 Tiger-Lily, Katze aus Spanien, Bild 3
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen