Franz

Franz, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 4073
Name Franz
Rasse EKH
Farbe rot getigert
Geschlecht männlich
Alter geboren ca. Mai 2022
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Als Tierschützer ist man regelmäßig mit traurigen Fragen konfrontiert. Eine davon lautet: Retten oder gehen lassen?

Andere stellen sich diese Frage nicht. Als Tierärzte feststellten, dass der winzige Babykater (geboren ca. Mai 2022) von der Straße, der in die Klinik gebracht worden war, ein nacktes Bäuchlein und ein struppiges Schwänzchen hatte, beschlossen sie, ihn zu einschläfern. Todesurteil wegen eines Hautpilzes.

Glücklicherweise erfuhr eine Tierschützerin von dem Winzling. So kam der kleine Rotschopf mit dem juckenden Bäuchlein in ihre Obhut. Hier wird das Kitten gepäppelt und sein Hautpilz behandelt. Schon bald wird er hoffentlich ein gesunder, schnurrender Kater mit einem prachtvollen Tigerpelz sein.

Schnurren kann Franz, der seinen Namen einer lieben Namenspatin zu verdanken hat, bereits jetzt schon. Er ist ganz dankbar für seine Rettung. Da er zum Zeitpunkt seines Funds gerade einmal sechs Wochen alt war, müssen wir noch etwas abwarten, wie er sich weiter entwickelt. Den Grundstein für seine Versorgung hat dankenswerterweise seine Namenspatin mit ihrer Spende gelegt.

Im Moment ist Franz noch zu klein für die weite Reise ins große Glück, daher nehmen wir für ihn aktuell noch keine Anfragen entgegen.

Unsere Katzenkinder vermitteln wir grundsätzlich nicht in Einzelhaltung. Katzen sind soziale Wesen, die (insbesondere in Wohnungshaltung) Artgenossen brauchen, um mit ihnen zu toben und zu dösen. Falls in seinem Traumzuhause noch kein etwa gleichaltriger Spielgefährte wohnt, bringt Franz gerne einen Spielgefährten aus Spanien mit – der kleine Frechdachs wird bald erste Kontakte zu seinen vierbeinigen Kollegen vor Ort knüpfen.

Bei seiner Ausreise ist Franz kastriert, geimpft, auf FIV und FeLV getestet sowie gechipt.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten seine Versorgung finanziell unterstützen, bis er seine Köfferchen packen und in ein tolles Zuhause ziehen darf.
Eingestellt am 11.07.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Kati I.-M. (Namenspatin)
Fotos Franz, Kater aus Spanien, Bild 1 Franz, Kater aus Spanien, Bild 2 Franz, Kater aus Spanien, Bild 3 Franz, Kater aus Spanien, Bild 4
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten