Lucky

Lucky, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 4052
Name Lucky
Rasse Semi-Langhaar-Mix
Farbe Redpoint
Geschlecht männlich
Alter geboren ca. 2017
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Hmm...wo fange ich denn an, wenn ich dir jetzt von mir erzähle? Allzu viel habe ich hier noch gar nicht von mir Preis gegeben. Eines der Geheimnisse, das ich anfangs noch gehütet hatte: Ich hatte zunächst noch nicht verraten, dass ich ein Kater bin. Was ich die Menschen hier aber sofort habe wissen lassen, ist, dass ich ca. 2017 geboren wurde. Und der Rest ist auch eigentlich egal, oder? Schließlich hat mein Leben erst jetzt wirklich begonnen.

Ich war schon seit einiger Zeit hier auf dem Gelände von Anas Haus herum, habe nach Wasser und etwas Essbarem Ausschau gehalten. Irgendwann bin ich den lieben Menschen hier dann aufgefallen. Vielleicht auch, weil ich so gerupft aussah. Jedenfalls haben sie mich dann mit einer Lebendfalle eingefangen. Jetzt könnte man meinen, dass ich das doof fand, denn niemand wird gerne gefangen.

Aber ich kann nur sagen: Glück gehabt. Vielleicht habe ich deswegen auch meinen Namen bekommen; Lucky – mir wurde gesagt, das bedeutet eben genau das: Glück haben. Davon hatte ich in letzter Zeit nicht sehr viel. Das Leben auf der Straße hier in Spanien ist nämlich wirklich kein leichtes. Ich hatte ganz schön zu kämpfen – und das im wahrsten Sinne des Wortes.
Hier gibt es viele von uns, die kein Zuhause haben. Dazu zu wenig Futter und Wasser. Deswegen haben wir natürlich ständig Streit um das bisschen, das da ist. Und dann noch die Revierauseinandersetzungen... Ich habe im Kampf mit den anderen einiges einstecken müssen.
Deswegen sah ich aus wie ein Boxer nach der zwölften Runde, als ich bei Ana aufgenommen wurde. Auf einem Auge habe ich auch meine Sehkraft eingebüßt. Aber damit kann ich leben. Viel schlimmer war, dass ich sehr ramponiert war, so dass du meine ganze Schönheit gar nicht sehen konntest. Mit meinem halblangen creme-farbigen Fell mit roten Tupfern und meinen herrlich blauen Augen bin ich nämlich wirklich ein sehr hübsches Exemplar meiner Gattung.

Aber das konnte man zu Beginn nicht wirklich bewundern. Alle Menschen haben sich große Sorgen um mich gemacht. Ich hatte eine schlimme Wunde, die sich derart entzündet hatte, dass die Menschen glaubten, ich würde das vielleicht nicht überleben. Doch ich habe es geschafft. Der liebe Tierarzt meinte, es sei ein Wunder, dass ich überlebt habe.

Jetzt geht’s mir wieder sehr gut. Bitte lass dich auch nicht abschrecken davon, dass ich vielleicht, aber wirklich nur vielleicht, etwas grimmig schaue. Ich muss mich erst daran gewöhnen, dass ich nicht mehr um mein Wasser, mein Futter und damit auch um mein Leben kämpfen muss. Das ist gerade noch neu für mich. Neu, aber auch sehr schön. Und wenn ich jetzt daran denke, dass ich vielleicht irgendwann mit dir auf deiner Couch liegen darf, da kommt ein regelrechtes Lächeln auf mein felliges Gesicht. Das kannst du natürlich nicht sehen – aber vielleicht fühlst du es? Dann melde dich doch bitte. Dann kann ich vielleicht schon bald mein Köfferchen packen und zu dir kommen.

Bei der Ausreise ist Lucky kastriert, geimpft und auf FIV und FeLV getestet sowie gechipt.

Bis zur Vermittlung freuen wir uns über Paten, die uns bei Luckys Versorgung unterstützen.

Update: 26.11.2022
Eingestellt am 26.06.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Silvija E., Georg E.
Fotos Lucky, Kater aus Spanien, Bild 1 Lucky, Kater aus Spanien, Bild 2 Lucky, Kater aus Spanien, Bild 3
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen