Patti

Patti, Katze aus Spanien, Profilbild
ID 4045
Name Patti
Rasse EKH
Farbe weiß getigert
Geschlecht weiblich
Alter geboren ca. Mai/ Juni 2022
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Was ein schrecklicher Start ins Leben! Patti (geboren ca. Mai/ Juni 2022) wurde nur wenige Wochen nach ihrer Geburt mit einem anderen kleinen Katzenjungen (vermutlich der Bruder) von Tierschützern auf der Straße gefunden. Die Mutter war weit und breit nicht zu finden. Sofort war klar: Die beiden kleinen Racker litten an einem schlimmen Katzenschnupfen.

Patti hatte es derart böse erwischt, dass sie ihr Augenlicht verlor. Was die kleine Kämpferin jedoch niemals verlor, war ihr Lebenswille. Diese tapfere und kämpferische Art ist es wohl einer der Gründe, warum ein lieber Namenspate das kleine Katzenmädchen nach der rebellischen US-Musikerin Patti Smith benannte.
Mit ihrer Spende trägt der Pate einen wichtigen Teil dazu bei, dass Patti die Versorgung erhält, die sie so sehr braucht. Vielen Dank dafür!

Patti wird aktuell von unserer spanischen Kollegin weiter aufgepäppelt. Und dann ist sie schon bald so weit, um das Leben ihrer Menschen so sehr zu rocken wie Patti Smith einst auf den großen Bühnen dieser Welt rockte. Wer kann der kleinen Patti das Zuhause bieten, das sie so sehr verdient?

Vor ihrer Ausreise wird sie noch auf FIV und FeLV getestet – sowie gechipt, geimpft und kastriert.

Bis es so weit ist, würde Patti sich sehr freuen, wenn weitere Paten ihre Versorgung mit einer Spende unterstützen.
Eingestellt am 08.06.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Stefan K. (Namenspate), Marion St.
Fotos Patti, Katze aus Spanien, Bild 1 Patti, Katze aus Spanien, Bild 2 Patti, Katze aus Spanien, Bild 3
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen