Findus (mit Bahati)

Findus (mit Bahati), Kater aus Spanien, Profilbild
ID 4020
Name Findus (mit Bahati)
Rasse Siam-Mix
Farbe creme
Geschlecht männlich
Alter geboren ca. 2020
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Immer diese Gitter... das ist so ärgerlich... die halten mich doch ab von meinen neuen Abenteuern. Und die warten doch da alle auf mich. Ach so, ich bin übrigens Findus (geboren ca. 2020). Und ja, ich bin noch ein kleiner Teenie mit vielen Flausen im Kopf. Die Tierschützer sagen, ich bin vielleicht 2 Jahre alt. Und weil ich so auf Abenteuersuche bin, haben sie mir den Namen Findus gegeben. Kennt ihr, oder? Die Bücher über Pettersson und Findus? Ja, und hier bin ich nun. In der Obhut von Ana. Weil ich je derzeit keinen Pettersson habe. Und nur diese Gitter vor der Nase. Orrr... die versperren mir wirklich die tollsten Abenteuer! Davon gibt es hier gerade nicht so viele. Aber bei dir, da könnte ich Schränke durchsuchen, zwischen Kissen wühlen, Fensterbänke inspizieren, auf Tischen spazieren – oh, das wäre ein Riesenspaß! Versprochen.

Sie sagen mir gerade, dass ich dir noch das eine oder andere sagen soll. Ja, von mir aus. Also: Ich habe einen verkürzten Schwanz, was mich aber wirklich gar nicht stört. Und anscheinend laufe ich auch ein bisschen komisch, aber da lache ich nur drüber. Das hindert mich Null an all den super Sachen, die Kater machen. Was vielleicht wirklich ein bisschen doller ins Gewicht fällt, ist, dass man mich positiv auf FIV getestet hat. Aber mal ehrlich: Das kann uns – dich und mich – doch nicht abhalten von einem tollen gemeinsamen Leben, oder? Auch mit meiner Infektion kann ich schließlich ein treuer und liebevoller Weggefährte auf Jahre hinaus sein. Zumal ich euch Menschen ja echt gern mag, wie du auch im Video sehen kannst. Das gilt übrigens auch für meine Artgenossen. Und da vor allem mein bester Kumpel Bahati, der leider auch positiv auf FIV getestet wurde.
Aber unsere Tests auf FeLV waren zum Glück negativ.

Und nun wäre es ganz toll, wenn sich bald unser Pettersson meldet, wir die Gitter hier nicht mehr vor der Nase haben und wir zusammen in tolle gemeinsame Abenteuer starten. Also bitte: ganz schnell schreiben, ja?

Dein Findus

Bei seiner Ausreise ist Findus kastriert, und alle notwendigen Impfungen wurden durchgeführt, sowie gechipt. Bis zur Vermittlung freuen wir uns über Paten, die uns bei seiner Versorgung unterstützen.
Eingestellt am 01.06.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Nicole A., Angela Sch.
Fotos Findus (mit Bahati), Kater aus Spanien, Bild 1