Gina (mit Bella)

Gina (mit Bella), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3996
Name Gina (mit Bella)
Rasse EKH
Farbe Schildpatt
Geschlecht weiblich
Alter geboren im Herbst 2021
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Es gibt Menschen, die meinen es eigentlich gut mit uns Straßenkatzen, aber benötigen leider selbst Hilfe. Ein Zweibeiner wollte mich, Gina (geboren im Herbst 2021) und drei weitere Jungkatzen einfangen und zu sich nach Hause zu holen.

Das hätte die Tierschützer vor Ort normalerweise sehr gefreut, wenn dieser Mensch nicht dafür bekannt wäre, dass sie sehr, sehr viele Katzen wie uns einsammelt, aber eigentlich gar nicht versorgen kann und auch keinen Platz für uns hat. Die meisten Katzen verwahrlosen oder verhungern sogar unter diesen Bedingungen.

Ehe ich und meine drei Freunde vom Regen in die Traufe geraten, bot unsere Tierschützerin Ana an, uns unter ihre Obhut zu nehmen.

Ich, eine liebvolle Schildpattkatze, hatte bei meinem Einzug in die Rettungsstation noch keinen Namen. Das konnte so nicht bleiben! Eine liebe Person hat das schnell erkannt und diesen Zustand schnell in Form einer Namenspatenschaft geändert. Da bin ich nun, Gina. Ein königlicher Name für eine Kämpferin! Und ja, das bin ich wohl!
Durch die Spende hat meine Namenspatin mir nicht nur diesen wundervollen Namen auf den Weg gegeben, sondern auch den Grundstein für meine Versorgung gelegt. Ein hoheitliches Dankeschön dafür!

Nun gut, das Benehmen einer großen Hoheit habe ich nicht wirklich, einer Kämpferin aber schon. Nur allzu gern jage und raufe ich mich mit meinen Mitbewohnern. Spielen und Toben sind ja auch so toll, als junge Katze habe ich halt viel Energie und die muss auch mal freie Bahn haben.

Danach ruhe ich mich auch sehr gern aus und lasse mich ausgiebig von den Pflegern verwöhnen und beanspruche meine Streicheleinheiten. Wer kann mir mit meinen großen bernsteinfarbenen Augen denn auch widerstehen? Nur leider fehlt dafür viel zu oft die Zeit. Es ist viel zu viel zu tun.

Ich habe mein Leben auf der Straße hinter mir gelassen und möchte endlich mein eigenes, liebevolles Heim mein Reich nennen, in dem ich meine königlichen Eigenschaften auch ausleben darf.

Wer mir diesen Herzenswunsch erfüllt, gewinnt eine süße, zutrauliche und unerschrockene Gefährtin fürs Leben. Da ich hier so tolle Spielgefährten habe, möchte ich im neuen Zuhause unbedingt einen Spielgefährten vorfinden, mit dem ich toben und kuscheln kann, wenn ich mal allein bleiben muss. Sollte hier noch keine etwa gleichaltrige Katze vor Ort sein, bringe ich gerne einen meiner Freunde aus Spanien mit.

Bei meiner Ausreise bin ich kastriert, gechippt, auf FIV und FeLV getestet sowie geimpft.
Bis dahin freue ich mich auch, wenn weitere liebe Paten meine Versorgung finanziell unterstützen, bis das große Glück auch an mein Türchen klopft.

Update 26.06.2022
Gina und Bella hängen sehr aneinander, daher möchten wir sie nur gemeinsam vermitteln.
Eingestellt am 15.05.2022
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Gina (mit Bella), Katze aus Spanien, Bild 1
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten