Marie

Marie, Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3984
Name Marie
Rasse EKH
Farbe Tricolor
Geschlecht weiblich
Alter geb. ca. 2020/ 2021
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Marie (geboren ca. 2020-2021) stammt aus einer die vielen Kolonien von Straßenkatzen in Spanien. Viele der heimatlosen Tiere sammeln sich zu kleineren und größeren Gruppen zusammen, die ihnen zumindest ein bisschen Schutz und Wärme in der Nacht bieten. Unsere Tierschützer vor Ort tun ihr Bestes, diese Katzen mit dem Nötigsten zu versorgen und vor allem, die Katzen nach und nach zu kastrieren, damit sich das Elend zumindest nicht immer weiter ausbreitet.

Marie ist eine der Katzen, die das Glück hatten, dass unsere Tierschützerin Ana sie in der Rettungsstation aufnehmen konnte, nachdem ein paar rare Plätze freigeworden waren. Möglicherweise ist sie mit Zulaica verwandt, die ebenfalls dort eingefangen wurde.

Nachdem die schüchterne kleine Katze zunächst namenlos zu Ana gekommen war, hat ein lieber Namenspate ihr freundlicherweise nicht nur einen süßen Namen geschenkt, sondern mit seiner Spende auch den Grundstein für Maries Versorgung gelegt. Vielen Dank dafür!

Leider hat Marie während der Zeit auf der Straße offensichtlich nicht nur gute Erfahrungen mit Menschen gemacht. Sie ist im Augenblick noch etwas ängstlich und verunsichert, ob ihr hier wirklich Gutes blüht. Sie behält jedoch die Tierpfleger und die Art, wie die zutraulicheren Katzen auf diese zugehen, genau im Auge und bemüht sich sichtlich, sich etwas von dem Vertrauen der anderen Katzen abzuschauen. Leider ist bei der ganzen Arbeit auf der Rettungsstation für Vertrauensbildung am wenigsten Zeit.
Mit Geduld und liebevoller Pflege wird sie sicherlich in ihrem neuen Heim aufblühen. Alles, was Marie dazu braucht, ist Zeit, Verständnis und möglichst eine aufgeschlossene, freundliche Katze, die ihr als Vorbild dienen kann (und natürlich auch als Spiel- und Kuschelgefährte – durch ihr Aufwachsen in einer der Kolonien ist Marie eine sehr soziale Katze). Auf dem gemeinsamen Weg mit der kleinen dreifarbigen Schönheit wird man sicher viel Freude haben.

Wer macht aus unserer schüchternen Pechmarie eine glückliche Goldmarie?

Bei ihrer Ausreise ist Marie kastriert, geimpft und auf FIV und FeLV getestet sowie gechipt.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Maries Versorgung finanziell unterstützen, bis sie ihre Köfferchen packen und in ihr erstes richtiges Zuhause ziehen darf.
Eingestellt am 24.03.2022
Aufenthaltsort Deutschland
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Marie befindet sich auf einer Pflegestelle in Duisburg
Pate(n) Stefan K. (Namenspate)
Fotos Marie, Katze aus Spanien, Bild 1 Marie, Katze aus Spanien, Bild 2 Marie, Katze aus Spanien, Bild 3
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten