Fenneck, Condesa del Sol (mit Osito)

Fenneck, Condesa del Sol (mit Osito), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3936
Name Fenneck, Condesa del Sol (mit Osito)
Rasse EKH
Farbe grau getigert
Geschlecht weiblich
Alter ca. geb. Sept. 2021
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Fenneck, Condesa del Sol, (geboren im Herbst 2021) wurde auf der Straße aufgelesen. Völlig orientierungslos und sichtlich verzweifelt lief sie den Leuten hinterher und rief maunzend um Hilfe. Von Mama und Geschwisterchen des Kittens war keine Spur. Wir vermuten, dass das kleine Katzenmädchen Teil eines unerwünschten Wurfs war und ausgesetzt wurde.

Ein aufmerksamer Mensch erbarmte sich ihrer schließlich und brachte sie in die nächstgelegene Perrera – zum Glück eine jener Einrichtungen, in denen die Mitarbeiter die Tiere nicht töten, sondern Notfälle an den Tierschutz melden. Da eine Perrera nicht der beste Ort für heranwachsende Katzenkinder ist, wurde Fenneck, Condesa del Sol auf einer Pflegestelle untergebracht.

Hier traf sie ihren sanften Riesen Osito, in den sich das kleine Katzenmädchen sofort verguckte. Der tiefenentspannte, freundliche Siammix nahm Fenneck, Condesa del Sol unter seine Fittiche und verriet ihr, wie man die Menschen so richtig um die Pfote wickeln kann. Wissbegierig, wie Katzenkinder nun einmal sind, beherrscht Fenneck diese Kunst inzwischen meisterhaft.
Da Osito einen sanften Charakter hat, stellt er den perfekten Ausgleich für das quirlige Kätzchen dar. Die beiden harmonieren so gut miteinander, dass wir sie – falls es möglich ist – am liebsten gemeinsam vermitteln möchten.

Fenneck, Condesa del Sol ist ein typisches Katzenkind, das behütet aufwachsen kann: Lieb, sozial, unheimlich verspielt und freundlich zu Mensch und Tier. Sie hat einen so liebenswerten Charakter, dass sie sogar „geadelt“ wurde: Übersetzt bedeutet ihr Name nämlich Fenneck, „Gräfin der Sonne“.
Ihren Charakter verpackt sie in ein entzückendes Äußeres mit grauem Tigerpelz und weißem Lätzchen.

Obwohl Fenneck, Condesa del Sol und Osito sich auf der Pflegestelle wohlfühlen, kann diese leider kein dauerhaftes Heim für den liebenswerten Kater und seine naseweise Ziehtochter sein. Jeden Tag werden neue Katzen gemeldet, die krank, verletzt oder traumatisiert sind und gesundgepflegt und versorgt werden müssen. Solchen Katzen nehmen die beiden den Platz weg, so hart es auch klingen mag. Dennoch wäre es unvorstellbar, sie wieder auf die Straße zu setzen.

Stattdessen wünschen wir uns für unser Dreamteam ein Zuhause, in dem man sich bewusst ist, dass Katzen keine Wegwerfprodukte sind und die Fenneck, Condesa del Sol gemeinsam mit Osito viel Liebe und Streicheleinheiten widmen möchten.

Wenn sie auf der Suche nach Glück im Doppelpack und bereit sind, sich rettungslos in zwei Fellnasen zu verlieben, freuen wir uns über Ihre Anfrage.
Natürlich freuen wir uns auch über liebe Paten oder Patinnen, die Fennecks und Ositos Versorgung bis dahin finanziell unterstützen möchten.
Eingestellt am 31.12.2021
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Fenneck, Condesa del Sol freut sich zusammen mit Osito auf Andrea A.
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Fenneck, Condesa del Sol (mit Osito), Katze aus Spanien, Bild 1 Fenneck, Condesa del Sol (mit Osito), Katze aus Spanien, Bild 2 Fenneck, Condesa del Sol (mit Osito), Katze aus Spanien, Bild 3 Fenneck, Condesa del Sol (mit Osito), Katze aus Spanien, Bild 4