Kimi

Kimi, Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3835
Name Kimi
Rasse Russisch Blau-Mix
Farbe blau / weiß
Geschlecht weiblich
Alter geb. ca. 2017
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Perrera ist nicht gleich Perrera. Während einige sich immer mehr einer Kooperation mit Tierschützern öffnen und zum Wohle der Tiere eine Zusammenarbeit anstreben, gibt es leider noch viele, die ihrem Auftrag als Tötungsstation grausam nachgehen. Die Zustände für die Tiere sind katastrophal. Sie sind hier völlig hilflos Durst, Hunger, Hitze, Kälte, Dreck und Krankheiten ausgesetzt und warten auf ihr trauriges Ende.

Gerade für verletzte Tiere sind allein diese Bedingungen oft schon tödlich. Unsere spanische Kollegin versucht immer wieder gerade aus diesen furchtbaren Perreras Tiere herauszuholen, um ihnen das Leben zu retten. Manchmal sind die Tiere jedoch bereits zu krank und geschwächt und sterben trotz größter Bemühungen. Doch für viele ist es der Start in ein neues Leben.

Auch Kimi (geb. ca. 2017) hatte das große Glück, zu den Geretteten zu gehören. Und noch mehr als das. Eine liebe Patin hat ihr nicht nur einen wunderschönen Namen ausgesucht, sondern mit ihrer Namenspatenschaft auch den Grundstock für ihre Versorgung und Pflege gelegt. Kimi war sehr schwach und hatte Wunden an ihren Pfoten. Sie musste ein wenig aufgepäppelt und behandelt werden, doch inzwischen geht es ihr gut und sie freut sich schon auf das allerschönste Abenteuer – die Reise in ein richtiges liebevolles Zuhause.

Kimi wird für ihre Eingewöhnung am Anfang Ruhe und Geduld benötigen. Die schlimmen Erfahrungen in der Perrera haben sie vorsichtig und skeptisch Menschen gegenüber gemacht. Diese Erlebnisse gilt es nun mit Geduld und sanftem Fingerspitzengefühl in etwas Positives umzukehren und ihr zu zeigen, dass nicht alle Menschen böse sind. Hilfreich wäre ein souveränes und menschenbezogenes Samtpfötchen, von dem Kimi sich dieses Vertrauen abschauen könnte. Kimi ist sehr sozial und versteht sich gut mit Artgenossen.

Ein neuer Name – ein neues Leben. Kimi ist dafür bereit.

Wir freuen uns auch, wenn weitere liebe Paten Kimis Versorgung finanziell unterstützen.
Eingestellt am 26.08.2021
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Christa W.-B. (Namenspatin), Jana K.
Fotos Kimi, Katze aus Spanien, Bild 1
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten