Colorado

Colorado, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3768
Name Colorado
Rasse EKH
Farbe rot getigert
Geschlecht männlich
Alter geb. ca. 03/2021
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Dass unerwünschte Katzen einem Tierfreund vor die Tür gesetzt werden, in der Annahme, derjenige würde sich gut kümmern, kommt immer wieder vor. Das Wohlergehen von Colorado, Gastor, Tarifa und Zahara (geb. ca. 03/2021) war dem Besitzer in diesem Fall aber völlig gleichgültig. Er warf die vier Kitten einfach über eine Mauer und war damit sein Problem los. Der Grundstücksbesitzer war aber darüber genauso wenig begeistert und rief in der Perrera an, damit der unerwünschte Wurf sofort abgeholt wird.

Die Tat an sich, hilflose Katzenkinder einfach wie Müll wegzuwerfen, ist schon verwerflich. Doch wie mag es den Kleinen bis dahin in diesem „Zuhause“ ergangen sein?

Für das kleine Quartett stellte die Perrera in diesem Fall eine große Chance dar, denn die Mitarbeiter informierten unsere Kollegin über die vier Neuzugänge und diese holte die Kätzchen zu sich auf unsere Finca.

Es ist immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich Geschwister aussehen können.

Colorado ist ein hübscher Rottiger mit einem leuchtenden Feuerpelzchen. Brüderchen Gastor ist ein bezaubernder Panther mit seinem lackschwarzen Fell. Die Mädels, Tarifa und Zahara, haben die gesamte Farbpalette in ihren bunten Kleidern benutzt und sehen darin einfach entzückend aus.

Nach diesem etwas holprigen Start möchten die süßen vier es nun richtig schön haben. Der bescheidene Wunsch ist ein anheimelndes Zuhause bei netten Menschen, die ihr ganzes Leben für sie da sind und sie liebhaben. Und das sollte bei diesen Zuckerschnuten eigentlich auch nicht schwerfallen.

Natürlich möchten sie dieses Glück teilen und sich nicht alleine auf die große Reise begeben. Am liebsten zu zweit mit einem Geschwisterchen, zumindest aber gemeinsam mit einem gleichaltrigen pelzigen Spielgefährten werden Katzenkinder werden generell nie in Einzelhaltung vermittelt.

Von klein auf gut sozialisiert werden sich die Süßen auch schnell einleben und mit bereits vorhandenen Katzen Freundschaft schließen.

Die Qual der Wahl – doch man wird mit allen Vieren einen Glücksgriff machen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei der Versorgung von Colorado, Gastor, Tarifa und/ oder Zahara finanziell unterstützen.
Eingestellt am 06.06.2021
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Colorado, Kater aus Spanien, Bild 1 Colorado, Kater aus Spanien, Bild 2
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen