Pajarillo

Pajarillo, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3767
Name Pajarillo
Rasse EKH
Farbe rot getigert
Geschlecht männlich
Alter geb. ca. 04/2021
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Winzig und unendlich verloren wirkte der kleine Pajarillo (geb. ca. 04/2021), als er wenige Wochen nach seiner Geburt in einer Perrera gelandet war.
Er war dort ohne Mutter oder Geschwister abgegeben und damit einer ungewissen Zukunft ausgeliefert worden. Zum Glück hat unsere spanische Tierschutz-Kollegin den kleinen Rotschopf in ihre Obhut genommen.

Die Versorgung von Kitten ist für Ana stets eine besonders große Herausforderung, weil die Babies deutlich mehr Fürsorge brauchen als ausgewachsene Tiere. Nach Ablauf der Quarantäne zog der kleine Rotfuchs dann zu weiteren Katzenkindern, mit denen er sich sofort prächtig verstand.

Pajarillo ist sehr anhänglich und zutraulich – sowohl bei anderen Katzen, als auch bei Menschen.

Daher sollte er in seinem neuen Zuhause mit aktiven und etwa gleichaltrigen Freunden leben. Eine Einzelhaltung oder ein Leben mit langweiligen Katzensenioren kommt für den kleinen Mann gar nicht in Frage.

Pajarillo bedeutet auf Spanisch „kleiner Vogel“. Und am liebsten würde Pajarillo jetzt seine Flügel ausbreiten und in sein großes Glück fliegen. Bevor der kleine Vogel sein Nest verlässt, wird er auf FIV und FeLV getestet – sowie gechipt, geimpft und kastriert.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Pajarillos Versorgung finanziell unterstützen würden, bis er endlich das große Glückslos zieht.
Eingestellt am 05.06.2021
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Carolin B., Jacqueline R.
Fotos Pajarillo, Kater aus Spanien, Bild 1 Pajarillo, Kater aus Spanien, Bild 2 Pajarillo, Kater aus Spanien, Bild 3 Pajarillo, Kater aus Spanien, Bild 4
Videos
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten