Bigotes

Bigotes, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3705
Name Bigotes
Rasse EKH
Farbe schwarz
Geschlecht männlich
Alter geb. ca. 2017
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Noch einmal Glück im Unglück hatte der bezaubernde Bigotes (geb. ca. 2017). Seine Besitzerin war seiner überdrüssig geworden. Ein Schicksal, das jeden Tag hunderte von Katzen trifft. Doch während die meisten seiner Leidensgenossen einfach auf die Straße gesetzt oder in der Perrera abgegeben werden, wurde Bigotes wenigstens direkt in unsere Obhut übergeben und ist auf unserer Finca in Sicherheit.

Warum Bigotes abgegeben wurde, kann man angesichts seines zauberhaften Wesens nun so gar nicht verstehen. Er ist ein ganz anhänglicher und liebenswürdiger Kater, der sofort freundlichen Kontakt aufnimmt und sich rührend dankbar zeigt.

Bigotes (span. = Schnurrbarthaare) setzt in seinem tiefschwarzen Fell mit seinem putzigen weißen namensgebendem Schnurrbart einen lustigen Kontrast. Und auch die Haare in den Öhrchen hat er dazu passend ausgewählt. Bei Bigotes juckt es einem regelrecht in den Fingern, seinen wundervollen dichten Pantherpelz zu kraulen. Eine Win-win-Situation, denn Bigotes genießt das genauso.

Bigotes hat ein trübes rechtes Auge und wird dort allenfalls nur noch schemenhaft etwas sehen können. Stören tut ihn das allerdings nicht, da er dieses kleine Handicap vermutlich schon von Kindesbeinen an hat.

Mit anderen Katzen versteht er sich problemlos, was Bigotes zu einem richtig unkomplizierten Kater macht, der eigentlich in jedes Zuhause passt, wo viele Streicheleinheiten an der Tagesordnung sind.

Im zweiten Anlauf muss es doch für einen so knuffiges Katerchen klappen, die richtigen Menschen zu finden, die ihn nie im Stich lassen würden.
Eingestellt am 02.05.2021
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Bigotes freut sich auf Raphaela B.
Pate(n) Andrea-Maria W.
Fotos Bigotes, Kater aus Spanien, Bild 1