Mr. Pulgui

Mr. Pulgui, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3665
Name Mr. Pulgui
Rasse EKH
Farbe schwarz
Geschlecht männlich
Alter geb. ca. 2017
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Einsam und verlassen irrte Mr. Pulgui (geb. ca. 2017) in einem Gebiet, abseits der von unserer spanischen Tierschutzkollegin regelmäßig aufgesuchten Katzenkolonien. Vermutlich wurde er absichtlich dort ausgesetzt, damit er keine Chance hatte, sein Zuhause wiederzufinden.

Mr. Pulgui war zum Glück sehr zugänglich und zeigte keine Angst vor Menschen, so dass er sich gut einfangen ließ. Oft sind Rettungen von Tieren gar nicht möglich, weil sie panisch fortlaufen und sich auch nicht immer mit Fallen austricksen lassen.

Mr. Pulgui durfte auf unserer Finca einziehen. Zunächst muss natürlich jeder Neuzugang separiert eine Quarantänezeit durchlaufen, was Mr. Pulgui gar nicht zu stören schien. Möglicherweise hatte er unliebsame Erfahrungen mit anderen Streunerkatzen machen müssen. Die vielen Tiere auf der Finca bereiteten ihm anfänglich Unbehagen. Es waren einfach zu viele neue Eindrücke, die das hübsche Pantherchen verarbeiten muss. Um mit Artgenossen warm zu werden, braucht Mr. Pulgui ein bisschen Zeit. Generell ist er aber ein sozialer Kater, der nur mit zu vielen Tieren auf zu engem Raum ein wenig überfordert ist. In einem richtigen Zuhause mit einem netten Samtpfötchen würde es schon ganz anders aussehen.

Menschen gegenüber ist Mr. Pulgui ein ganz lieber und aufgeschlossener Kater. Aber als einer und so vielen Katzen, geht Mr. Pulgui ein wenig unter, da er sich nicht aufdrängt oder in den Vordergrund schiebt. Auf der Finca kann man Mr. Pulgui gar nicht die Aufmerksamkeit schenken, die er bräuchte.

Was Mr. Pulgui schlicht und ergreifend fehlt, ist ein liebevolles Zuhause, wo er die Beachtung findet, die er verdient. Seine Menschen sollten am Anfang ein wenig Geduld mit ihm haben, denn er wird nach dem langen Transport in einer neuen Umgebung sicherlich ein wenig fremdeln. Ein souveränes Samtpfötchen kann ihm bestimmt hilfreich zur Seite stehen.

„Pulguita“ bedeutet auf Spanisch „kleiner Floh“. Noch ist Mr. Pulgui zu unsicher, um diesem Namen gerecht zu werden. Doch wenn er erst einmal angekommen ist und sich sicher und geborgen fühlt, wird er bestimmt ein fröhliches Kerlchen werden, das sein Leben endlich genießen kann.

Darf unser Flöhchen Mr. Pulgui mitten in Ihr Herz hüpfen?

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Mr. Pulguis Versorgung finanziell unterstützen.
Eingestellt am 21.03.2021
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Mr. Pulgui, Kater aus Spanien, Bild 1 Mr. Pulgui, Kater aus Spanien, Bild 2 Mr. Pulgui, Kater aus Spanien, Bild 3
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten