Lula (I) (mit Misi)

Lula (I) (mit Misi), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3553
Name Lula (I) (mit Misi)
Rasse EKH
Farbe Schwarzweiß
Geschlecht weiblich
Alter geb. ca. 04/2012
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Normalerweise schreiben wir hier immer wieder von Katzen, denen das Leben übel mitgespielt hat. Die leiden, hungern mussten und die in ihrem Leben wenig Liebe und Zuneigung genießen durften. Bei Lula (geb. 04/2012) ist das nicht der Fall. Sie hat den größten Teil ihres Lebens in einem liebevollen Zuhause verbracht, in dem sie nicht frieren und - wie man sieht - nicht hungern musste.

Lula und ihre Schwester Misi hatten ein schönes Zuhause, doch leider verstarb ihr Besitzer nun. Eine Weile wurden sie noch in ihrer gewohnten Umgebung von Verwandten versorgt, doch nun mussten die beiden doch umziehen. Glücklicherweise konnten sie das Tierheim umgehen und direkt in eine Pflegestelle ziehen.

Dort sitzen diese beiden Wonneproppen nun und hoffen, dass sie in ihrem Leben noch einmal Glück finden. Absolute Bedingung ist jedoch, dass die beiden zusammen bleiben, haben sie bisher doch keinen Tag ihres Lebens nicht miteinander verbracht. Sie sind ein eingespieltes Team und genießen die Gesellschaft der Anderen.

Lula ist eine sehr liebe Katzendame, die für ihr Leben gerne schmust und auf einen Platz im Bett nicht verzichten möchte. Altersgemäß hat sie ihre wilden Jahre hinter sich gelassen und schlägt nun eher ein gemächliches Tempo an. Das wiederum sieht man ihr auch an, denn an einer Bikinifigur muss Lula unbedingt arbeiten, ein gemäßigtes Aktivitätsprogramm und eine angepasste Diät sind für sie in der nächsten Zeit ein Muss.

Lula und Misi würden sich bei Katzenanfängern wohl fühlen und auch in einer Familie mit älteren Kindern. Wie sie sich mit weiteren Katzen verstehen ist im Moment unklar, eventuell könnte sie sich an eine ruhige weitere Katze oder kleine Gruppe gewöhnen. Im Grunde reichen sich die Schwestern aber als Sozialkontakt.

Bisher hatten die beiden ein katzensicheres Fenster zur Verfügung und sollten dieses auch weiterhin zur Verfügung gestellt bekommen. Ein sicherer Balkon für eine ausgiebige Siesta wäre ihnen aber sicher auch willkommen.

Lula ist mit Ausnahme ihres Übergewichts fit, sie wurde geimpft, gechipt und negativ auf FIV und FeLV getestet. Selbstverständlich ist sie auch kastriert.

Unsere Lula ist eine wahre Knutschkugel, die sich nach dem Verlust ihres Zuhauses und ihres Besitzers nun sehnlichst wieder nach einem eigenen Sofaplatz sehnt. Wer mag ihr diesen Wunsch erfüllen?
Eingestellt am 13.01.2021
Aufenthaltsort Madrid
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Lula und Misi sind am 13.03.2021 durch einen anderen Verein vermittelt worden.
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Lula (I) (mit Misi), Katze aus Spanien, Bild 1 Lula (I) (mit Misi), Katze aus Spanien, Bild 2
Videos