Lucecita (I)

Lucecita (I), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3494
Name Lucecita (I)
Rasse EKH
Farbe Schildpatt
Geschlecht weiblich
Alter Ca. 7 Monate
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Katzenkolonien sind wahre Auffangbecken für alle Altersstufen von Katzen und leider auch für solche, die körperliche Gebrechen aufweisen. Lucecita (geb. 05/2020) tauchte eines Tages an einer Futterstelle auf. Zunächst fiel gar nicht auf, dass was nicht mit ihr in Ordnung war, außer klapperdürr und ausgehungert zeigte sie keine Beeinträchtigung und auch durch ihr wild gemustertes Schildpattgesichtchen konnte man nur durch genaues Hinschauen ausmachen, dass sie keine Augen hatte und somit blind war. Sicher hätte Lucecita mit dieser Behinderung nicht lange draußen überlebt und wir gehen davon aus, dass sie in dieser Kolonie ohne jedes Gewissen ausgesetzt wurde. Bei aller Wut über jene Menschen, die dieses hilflose Kitten dort seinem Schicksal überließen, so war es für das Schnuckelchen die Fahrkarte in ein besseres Leben. Natürlich konnte man die Kleine dort nicht lassen und so wurde Lucecita eingetütet und ins Tierheim mitgenommen.

Nach der ersten Untersuchung in der Klinik konnte Lucecita sich einen tollen Pflegestellenplatz ergattern. Hier lebt sie nun mit anderen Katzen in vollkommener Harmonie und treibt ihre Späße, denn Lucecita ist ein lebhaftes und sehr verspieltes, neugieriges Katzenmädchen. Ihre Behinderung stört sie überhaupt nicht, wie macht und tut alles, was auch ihre sehenden Katzenfreunde unternehmen und wenn man sie beobachtet, kommt man nicht umhin zu fragen, wie es sein kann, dass ein blindes Kätzchen sich so elegant und sicher bewegt, die kleinsten Spielsachen findet und treffsicher damit umgehen kann.

Unser kleines Lichtlein Lucecita, so heißt ihr Name übersetzt, ist ausgesprochen lieb und zutraulich und Katzenanfänger oder auch liebe, verantwortungsvolle Kinder hätten ihre helle Freude mit diesem Glückskätzchen.

Schön wäre es, wenn Lucecita soziale, verspielte und gleichaltrige Katzen in ihrem neuen Zuhause antreffen würde, denn ein Leben ohne Kumpelchen ist nichts für die verspielte Maus.

Zu einem gesicherten Balkon würde der Schatz nicht nein sagen aber auch ein gesichertes Fenster ist für sie ok. Ein Sonnenbad in der frischen Luft schätzt jeder Stubentiger.

Lucecita ist bei Ausreise kastriert und komplett geimpft. Der Test auf FIV und FeLV ist negativ und sie wurde auch schon gechipt.

Bleibt jetzt nur noch die ersehnte Anfrage nach Lucecita, die jedem trüben Tag mit ihrer unglaublich guten Laune und ihren Kapriolen Glanz und Helligkeit verleiht.

Wir freuen uns auch über liebe Menschen, die uns bei der Versorgung von Lucecita unterstützen möchten.
Eingestellt am 14.11.2020
Aufenthaltsort Madrid
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Lucecita (I), Katze aus Spanien, Bild 1 Lucecita (I), Katze aus Spanien, Bild 2 Lucecita (I), Katze aus Spanien, Bild 3 Lucecita (I), Katze aus Spanien, Bild 4 Lucecita (I), Katze aus Spanien, Bild 5 Lucecita (I), Katze aus Spanien, Bild 6
Videos
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten