Lluvia (I)

Lluvia (I), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3381
Name Lluvia (I)
Rasse EKH
Farbe Braun-getigert
Geschlecht weiblich
Alter Ca. 9 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Lluvia (geb. 04/2011) sitzt seit 4 Jahren in einem spanischen Tierheim und hofft auf den einen Tag, an dem ihre Menschen auf sie aufmerksam werden.

Madrid ist nicht nur eine laute, heiße, steinige Großstadt es gibt auch viele Parks, Botanische Gärten und schmale Grüngürtel mit Wasserbecken und Springbrunnen. Diese grünen Oasen sind Überlebensstätten für verwilderte Katzen aber auch für die Katzen, die ein Zuhause hatten und nun nicht mehr gewollt sind. Es ist für viele Menschen sehr einfach ihre ehemals geliebten Haustiere an diesen vermeintlich guten Plätzen zu entsorgen, was für uns, die wir unsere Katzen lieben und verwöhnen undenkbar ist. Alleine der Gedanke an die Gefahren mitten in dieser Millionenstadt, mit ständig hohem Straßenverkehr und extremer Lautstärke lässt jeden Katzenliebhaber erschauern.

Unsere Lluvia wurde in einem solchen Park gefunden, möglicherweise an einem Regentag, denn ihr Name heißt übersetzt ‚Regen‘. Ihr zutrauliches Verhalten lässt darauf schließen, dass auch sie ein Zuhause hatte, vielleicht war sie auch entlaufen und fand den Weg nachhause nicht mehr. Die liebe Lluvia ließ sich gleich halten und kuschelte sich an ihre Finder ran. So gelangte sie in das Tierheim, das nun schon lange Jahre ihr „Zuhause“ ist.

In der Menge der bunten, auffälligen Fellchen geht Lluvia ständig unter. Die wenigen Interessenten, die vorbei kommen, haben zudem nur Augen für Rasse-Mixe und sehen das unscheinbare Juwel, welches in der Ecke sitzt einfach nicht. Es kann nur so sein, denn Lluvia ist so herzallerliebst und zutraulich und sie ist glücklich, wenn sie auch beachtet wird. Sie lässt sich gern streicheln und kommt auch auf den Schoß gekrabbelt, wenn denn wirklich ein paar Minuten Zeit für sie da ist.
Oft sitzt sie traurig am Gitter und beobachtet was außerhalb geschieht, viele Möglichkeiten der Zerstreuung gibt es nicht, außer dem Zusammenleben mit ihren Artgenossen, die Lluvia sehr schätzt und die Besuche des Pflegepersonals. Sie hat die Enge des Katzenraumes über die Jahre akzeptieren gelernt und vertrauensvolle, gute Freundschaften mit den anderen Katzen geschlossen. Viele ihrer pelzigen Freunde wurden bereits von Familien adoptiert, nur sie blieb immer unbeachtet zurück.

Dabei ist Lluvia ein so apartes Katzenwesen. Große, ausdrucksstarke Augen schauen aus einem entzückenden Gesichtchen mit einem schokofarbenen Näschen. Ihr Tigerpelzchen ist weich und warm und lädt geradezu zum Streicheln und Knuddeln ein.

Soll es denn tatsächlich nicht gelingen für dieses süße Katzenmädel ein Zuhause zu finden? Wie lange muss Lluvia noch auf die erlösende Anfrage warten?

Sie stellt keine hohen Ansprüche an ihr endgültiges Daheim. Nette Menschen, freundliche, liebe Artgenossen, vielleicht ein gesichertes Fenster oder auch einen gesicherten Balkon und Lluvia wäre die glücklichste Katze der Welt.

Nach so langer Zeit im Tierheim freut Lluvia sich nun auf ihren Kuschelplatz auf Lebenszeit. Ihre Menschen sollten sich aber darauf einstellen, dass die Süße möglicherweise eine etwas längere Eingewöhnungszeit benötigt. Das muss nicht der Fall sein, vielleicht ist sie auch in kürzester Zeit völlig angekommen und genießt in vollen Zügen ihr neues Katzenleben.

Kastriert, komplett geimpft, negativ auf FIV und FeLV getestet und mit einem Chip versehen sitzt sie auf ihrem Reiseköfferchen und sie könnte schon bald nach Deutschland reisen.

Lluvia hat eine leichte Gingivitis, derzeit benötigt sie keine Behandlung aber man sollte ihr Mäulchen im Auge behalten.

Auf Regen folgt bekanntlich Sonnenschein. Geben Sie Lluvia eine Chance jeden Tag Sonnenschein zu Ihnen zu bringen.
Eingestellt am 21.08.2020
Aufenthaltsort Madrid
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Lluvia und Tiara freuen sich auf K.
Pate(n) Jacqueline R.
Fotos Lluvia (I), Katze aus Spanien, Bild 1 Lluvia (I), Katze aus Spanien, Bild 2 Lluvia (I), Katze aus Spanien, Bild 3