Myko (I)

Myko (I), Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3309
Name Myko (I)
Rasse Siam-Mix
Farbe Braun-weiß
Geschlecht männlich
Alter Ca. 1 Jahr
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Mit einem zum Steinerweichen lauten Maunzen machte Myko (geb. ca. 05/2019) auf seine missliche Lage aufmerksam. Der Katzenteenager drückte sich ängstlich an eine Hauswand und verstand seine kleine Welt nicht mehr. Sicherlich war er erst kürzlich ausgesetzt worden, denn er wirkte mit der Situation völlig überfordert. So war es ein großes Glück, dass er noch rechtzeitig gefunden und gerettet werden konnte, bevor er womöglich in Panik unter ein Auto geraten wäre.

Die medizinische Eingangsuntersuchung im Tierheim setzte grünes Licht für einen schnellen Umzug in eine der begehrten Pflegestellen.

Myko ist ein echter Sonnenschein. In einer neuen Umgebung schiebt sich zwar anfangs noch ein kleines Angstwölkchen davor, doch sobald er sich eingelebt hat, strahlt sein sonniges Gemüt mit voller Kraft und Wärme. Und dieser willkommene Wetterwechsel vollzieht sich bei Myko sehr schnell. In einer geborgenen Atmosphäre fühlt sich der süße Schatz sehr rasch zu Hause und offenbart alle liebenswerten Facetten seines angenehmen Charakters. Zu Menschen ist er offen und vertrauensvoll und bietet man ihm den kleinen Finger zum Kraulen, so nimmt er doch lieber die ganze Hand, um richtig durchgeknuddelt zu werden. Es wird daher auch nicht lange dauern, bis er die strategisch idealen Schmuseplätze auf dem Schoß oder im Bett entdecken wird.

Myko ist ein hochsozialer Kater, dem es sehr leicht fällt, Freundschaft mit anderen Katzen zu schließen. Altersentsprechende Artgenossen sind daher für den fröhlichen, neugierigen und verspielten Myko ein absolutes Muss. Alleine wäre es ihm viel zu langweilig.

Myko wäre mit seinem netten und völlig unkomplizierten Wesen perfekt für einen Katzenanfänger oder eine Familie mit Kindern geeignet.

In seinen Wünschen ist Myko extrem bescheiden. Er wird in Wohnungshaltung vermittelt. An einem abgenetzten Fenster sollte er seine Nase mal in die frische Luft strecken können, ein gesicherter Balkon für spannende Outdoor-Spiele oder einen Vögel-und-Schmetterlings-Beobachtungsposten würde Mykos Glück natürlich perfekt machen.

Myko ist bereits kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Dauerhaften Sonnenschein auch an Regentagen? – Myko macht's möglich!

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Mykos Versorgung finanziell unterstützen.
Eingestellt am 23.06.2020
Aufenthaltsort Madrid
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Myko freut sich auf Marta T.
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Myko (I), Kater aus Spanien, Bild 1 Myko (I), Kater aus Spanien, Bild 2 Myko (I), Kater aus Spanien, Bild 3