Ali (I)

Ali (I), Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3239
Name Ali (I)
Rasse EKH
Farbe Brauweiß-getigert
Geschlecht männlich
Alter Ca. 4 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Früh übt sich, was ein Tierschützer werden möchte. So hatten zwei kleine Mädchen in Madrid ihren ersten Rettungseinsatz, als sie Ali (geb. ca. 05/2016) stark humpelnd fanden und so lange quengelten, bis sich ihre Mutter schließlich geschlagen gab und den verletzten Kater ins Tierheim brachte. Für Ali wurden die beiden Mädels damit zu seinen Schutzengeln, denn er konnte kaum noch laufen und hätte auf Madrids Straßen keine Chance gehabt.

Ali wurde in der tierheimeigenen Tierklinik untersucht. Seine Pfotenballen waren verätzt oder verbrannt und er hatte starke Schmerzen. Was immer ihm zugestoßen sein mag, werden wir leider nicht erfahren. Die Pfötchen wurden einer Laserbehandlung unterzogen und zur weiteren Genesung und Ruhigstellung durfte Ali in eine Pflegestelle umziehen. Zum Glück verheilten die Pfoten sehr gut, so dass Ali bald wieder topfit wurde.

Ali muss definitiv einmal ein Zuhause gehabt haben, denn er ist Menschen sehr zugetan und schätzt es, liebevoll durchgekrault zu werden. Allerdings merkt man auch, dass er eine Zeit auf der Straße gelebt und dort Überlebensstrategien entwickelt hat. Zum Beispiel, wenn es ums Futter geht. Getreu dem Motto "Wer weiß, wann es wieder was gibt", ist Geduld hier nicht gerade seine Stärke und er macht unmissverständlich klar, wann es in seinen Augen Zeit für Futter ist. Generell genießt Ali gerne die angenehmen Seiten des Lebens. Neben einem vollen Fressnapf gehört liebevolle Zuwendung unbedingt dazu. Er schläft gerne im Bett und kommt auf den Schoß, um sich streicheln zu lassen, aber auch hier gibt er den Ton an, wann es genehm und wann es genug ist. Ali ist ein aufgeweckter, neugieriger und überaus cleverer Kater und sein schlaues Köpfchen sollte auf jeden Fall beschäftigt werden. Vielleicht würde der kleine Schlauberger Gefallen am Clickertraining finden, denn die Kombination aus einer Herausforderung und einer leckeren Belohnung scheint für Ali absolut perfekt.

Ali ist für Menschen, die eine Katzenpersönlichkeit - sozusagen einen pelzigen Lebensgefährten auf Augenhöhe - zu schätzen wissen, die absolute Idealbesetzung. Mit einem so intelligenten und charaktervollen Kater werden Katzenliebhaber und –kenner ihre wahre Freude haben.

Ausgangssperre – für Menschen in diesen schweren Zeiten oberste Bürgerpflicht - für Ali auf Dauer aber ein Graus. Ali sitzt oft maunzend an der Tür, so dass zumindest ein Außengehege oder noch besser ein gesicherter Freilauf für ihn unabdingbar sind.

In seiner Pflegestelle lebt er freundlich und sozial mit einer Katzendame zusammen. Wie sein Umgang mit anderen Katern ist, können wir nicht beurteilen. Ein nettes Katzenmädchen als Gesellschaft scheint für ihn eine gute Wahl zu sein. Die Hunde auf der Pflegestelle schätzt er absolut nicht. Auf ihre Gesellschaft könnte (und möchte) er zukünftig gerne verzichten.

Ali ist bereits kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf FIV und FeLV getestet.

"Wenn man sich mit der Katze einlässt, riskiert man lediglich, bereichert zu werden", wusste schon die französische Schriftstellerin Sidonie-Gabrielle Colette.

Gehen Sie dieses "Risiko" ein und bereichern Sie Ihr Leben mit unserem wundervollen Charakterkater Ali.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Alis Versorgung finanziell unterstützen.
Eingestellt am 27.04.2020
Aufenthaltsort Madrid
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Carola P.
Fotos Ali (I), Kater aus Spanien, Bild 1 Ali (I), Kater aus Spanien, Bild 2 Ali (I), Kater aus Spanien, Bild 3 Ali (I), Kater aus Spanien, Bild 4 Ali (I), Kater aus Spanien, Bild 5 Ali (I), Kater aus Spanien, Bild 6
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten