Urko (I) (mit Gael)

Urko (I) (mit Gael), Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3227
Name Urko (I) (mit Gael)
Rasse EKH
Farbe Schwarz
Geschlecht männlich
Alter Ca. 10 Monate
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Ein Tierheim ist zwar eine sichere Zuflucht vor dem gefährlichen Leben auf der Straße, aber für die allerkleinsten kein perfekter Platz um ins Leben zu starten. Gerade Babykatzen, die auf der Straße geboren wurden, müssen von klein auf gut sozialisiert und an Menschen gewöhnt werden, um ihnen alle Chancen auf eine gute Vermittlung zu geben. Daher sind unsere spanischen Tierschutzkollegen sehr dankbar, wenn die pelzigen Winzlinge wenigstens während ihrer Prägungsphase in einem privaten Haushalt unterkommen können, um dort sozusagen großgekuschelt zu werden. Leider machen es immer wieder neu aufgefundene Kitten erforderlich, dass die größeren Katzenkinder ihre Pflegestelle räumen und wieder zurück ins Tierheim ziehen müssen.

Auch die Geschwister Gael und Urko (geb. ca. 07/2019) warten nun im Tierheim darauf, dass sie wieder so ein tolles Zuhause bekommen, wie sie es für kurze Zeit einmal hatten – nur dieses Mal für IMMER.

Besonders unserem sensiblen Rotschopf Gael hat der Umzug ins Tierheim sehr zu schaffen gemacht. Er vermisst so sehr die Ruhe und Geborgenheit, die er in der Pflegestelle kennengelernt hat und wünscht sich jeden Tag dorthin zurück. Gael ist sehr vorsichtig und schnell verunsichert in für ihn unbekannten Situationen. Zum Glück steht ihm Urko stets zur Seite. Urko ist für Gael ein richtiger "großer" Bruder. Der fröhliche Panther-Bub ist total aufgeschlossen und neugierig und kundschaftet Neues erst einmal aus, bevor er für seinen Gael grünes Licht gibt. Die beiden ergänzen sich einfach perfekt und lieben sich gegenseitig über alle Maßen. Einfach alles machen sie zusammen. Und mit "ALLES" meinen wir "ALLES“! Die beiden gehen sogar zusammen aufs Klöchen.

Unter Urkos persönlichem Schutz hat Gael inzwischen schon riesige Fortschritte gemacht und lässt sich sogar auf den Arm nehmen und genießt seine Streicheleinheiten. Urko findet Menschen sowieso toll und unterstreicht das mit lautem Schnurren.

Urko hat eine vermutlich angeborene Missbildung des rechten Auges, die ihn persönlich aber weder behindert noch einschränkt. Er kennt es ja nicht anders. Besonders süß sind seine unglaublich spitzen Öhrchen, die ihm einen coolen und frechen Look verleihen.

Nun ist unser süßes Kater-Duo auf der Suche nach einem richtigen Zuhause. Für ein so harmonisches Doppelpack kommt natürlich nur eine gemeinsame Vermittlung in Frage.

Da Gael und Urko zwei extrem nette Katerchen sind, würden auch Katzenanfänger sehr große Freude an ihnen haben. Gael wird anfangs zwar ein wenig fremdeln, aber Urko wird bei der Eingewöhnung tatkräftig helfen. Die beiden Kerlchen sind auch zu Artgenossen überaus sozial und hätten gegen pelzige Spielkameraden gar nichts einzuwenden.

Gael und Urko werden in Wohnungshaltung vermittelt. Ein abgenetzter Balkon würde den beiden natürlich richtig gut gefallen, ist aber keine Bedingung.

Gael und Urko sind bereits kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Einer für alle – alle für einen. Das gilt auch für unsere zwei Musketiere.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Gaels und Urkos Versorgung finanziell unterstützen.

23.05.2020:

Urko und Gael sind in ihr neues Zuhause gezogen.
Eingestellt am 01.04.2020
Aufenthaltsort Madrid
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Urko und Gael freuen sich auf Denise I.
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Urko (I) (mit Gael), Kater aus Spanien, Bild 1 Urko (I) (mit Gael), Kater aus Spanien, Bild 2 Urko (I) (mit Gael), Kater aus Spanien, Bild 3 Urko (I) (mit Gael), Kater aus Spanien, Bild 4 Urko (I) (mit Gael), Kater aus Spanien, Bild 5
Videos