Pinon

Pinon, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3221
Name Pinon
Rasse EKH
Farbe Rot-getigert
Geschlecht männlich
Alter Ca. 5 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Aus den Augen – aus dem Sinn!

Pinon (geb. ca. 2015) wurde kurzerhand von seiner Familie in der Perrera abgegeben. Vermutlich war er dem Kindchenschema entwachsen und nicht mehr klein und putzig genug, vielleicht machte er zu viel Arbeit oder kostete zu viel Geld. Seine Zukunft bzw. die Tatsache, dass er in der Perrera keine Zukunft haben würde, kümmerte sie nicht.

Pinons großes Glück war, dass unsere spanische Kollegin mittlerweile eine gute Zusammenarbeit mit dieser Perrera aufgebaut hat, und Tötungen dort möglichst vermieden werden. Pinon durfte schließlich auf ein frei werdendes Plätzchen auf der Finca nachrutschen.

Pinon war sehr froh, als er die langweilige und einsame Quarantänezeit hinter sich gebracht hatte und endlich ins Gehege zu anderen Katzen durfte. Er war von Anfang an Menschen und auch Artgenossen gegenüber sehr aufgeschlossen und brauchte keine lange Eingewöhnungszeit.

Ende Oktober 2020 klopfte das Glück an Pinons Tür und er wurde zusammen mit einer anderen Katze nach Deutschland vermittelt.

Andere Umgebung – anderes Verhalten. Wie auch bei uns Menschen.

Während Pinon in Spanien mit vielen anderen Artgenossen zusammenlebte und dort immer jemanden zum Spielen fand, lebte er nun mit einer eher ruhigen Katzendame zusammen, die zudem noch sehr eingeschüchtert von der Reise und dem Umgebungswechsel war.

Pinon ist vom Charakter her ebenso feurig wie sein bildschöner roter Tigerpelz. Mit ordentlich Pfeffer im Hintern und keinerlei Berührungsängsten, konzentrierte sich seine geballte Energie nun auf das zurückhaltende Samtpfötchen, das völlig überfordert war und sich noch mehr verkroch.

Pinons fröhlichem und fordernden Wesen kann man in einer solchen Konstellation nicht gerecht werden, so dass wir für Pinon nun ein neues Zuhause suchen, wo er von Mensch und Tier so richtig ausgepowert wird.

Pinon wäre die Idealbesetzung für eine lebendige Familie mit älteren Kindern, die richtig Spaß an einem hochintelligenten Kater haben, der jeden Schabernack mitmacht. Sein kluges Köpfchen kann und sollte man mit Intelligenzspielen und Fummelbrettern beschäftigen. Pinon liebt die Herausforderung und wäre der perfekte Kandidat für ein erfolgreiches Clickertraining. Im Bällchenspielen beweist Pinon extreme Ausdauer und sein Todfeind ist die Küchenrolle, die jedem Zweikampf total zerfetzt unterliegt. Sein größtes Laster ist seine Neugier. Pinon muss überall seine pfiffige Nase hineinstecken und alles erkunden und erschnüffeln, was neu und interessant ist.

Unser kluger Rotschopf ist sich seiner Präsenz durchaus bewusst und möchte wie ein vollwertiges Familienmitglied behandelt werden.

Auch beim Schmusen zeigt Pinon vollen Körpereinsatz. Er ist ein absoluter Extrem-Kuschler, der ungeteilte Aufmerksamkeit fordert. Ein Handy am Ohr wird einfach weggeschmust, indem er seinen durchsetzungsfähigen Tigerkopf zwischen Ohr und Telefon schiebt. Sein lautes Schurren würde ein Telefonat ohnehin übertönen. Und ein Platz im Bett ist für Pinon eine Selbstverständlichkeit.

Wichtig wären für Pinon aber auch ebenbürtige pelzige "Sparringspartner" für ein ausgiebiges Spiel- und Tobeprogramm. Zarte Seelchen sind für ihn nicht geeignet. Sein Sinn steht nach einem echten Raufkumpel, mit dem er durch dick und dünn gehen kann. Pinon ist definitiv kein Einzelkater denn das wäre ihm viiiiiiiiiiiiel zu langweilig.

Pinon wird in Wohnungshaltung vermittelt. Für den unternehmungslustigen Rotschopf wäre ein abgenetzter Balkon aber sicherlich eine spannende Bereicherung seines Lebens. Kratz- und Kletterbäume und viele Spielmöglichkeiten werden von Pinon viel und gerne benutzt. Notfalls wandelt er auch Alltagsgegenstände wie zusammengeknülltes Papier in ein tolles Spielgerät um.

Für Pinon suchen wir liebe Menschen, die Freude an einem lebenslustigen, gewieften Kerlchen haben und herzlich über seine phantasievollen Ideen lachen können.

Adieu Langeweile – Willkommen Pinon!
Eingestellt am 24.03.2020
Aufenthaltsort 70734 Fellbach
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Ja
Hinweise <keine>
Pate(n) <keine vorhanden>
Fotos Pinon, Kater aus Spanien, Bild 1 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 2 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 3 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 4 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 5 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 6 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 7 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 8 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 9 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 10 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 11 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 12 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 13 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 14 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 15 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 16 Pinon, Kater aus Spanien, Bild 17
Videos
  Vermittlungsanfrage für diese Katze starten