Antonio

Antonio, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3132
Name Antonio
Rasse EKH
Farbe Grauweiß-getigert
Geschlecht männlich
Alter Ca. 4 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Antonio (geboren ca. 2016) hat in seinem Leben schon einiges mitmachen müssen. Der arme Kerl hatte eine Familie, wenn man es so nennen kann. Aber dann waren die Menschen seiner überdrüssig und wollten ihn loswerden. Als wäre er ein Möbelstück, das man einfach so ausmustern kann. Sie steckten ihn in eine Box und brachten ihn in die Perrera. Dabei war ihnen auch völlig gleichgültig, wie es den Tieren dort erging und dass dort auch regelmäßig getötet wird. So saß der arme Antonio dann zusammen mit den anderen verlassenen Katzen dort und wartete auf den Tod. Da die Verhältnisse dort sehr schlecht sind, haben auch Krankheitserreger leichtes Spiel. Antonio ging es nicht gut. Allerdings war dies nun sein Glück, denn Ana nahm ihn mit auf einen der begrenzten Plätze, die sie den Katzen aus dieser Perrera anbieten kann. Antonio bekommt nun die medizinische Betreuung, die er benötigt.

Zu seinem Charakter können wir noch nicht viel sagen, da er noch neu und nicht gesund ist. In der Regel sind die Spanier aber sehr sozial.

Wir hoffen, dass er sich vollständig erholt und dann endlich ein Heim bei Menschen findet, denen im Traum nicht einfallen würde, ihn so zu behandeln. Wir wünschen uns für ihn Menschen, die mit ihm durch dick und dünn gehen und ihn lieben und versorgen.

Haben Sie ein Herz für Antonio und möchten Sie der Mensch sein, bei dem er glücklich sein darf?

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen Antonios Versorgung finanziell unterstützen.
Eingestellt am 14.12.2019
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Antonio freut sich auf Astrid B.
Pate(n) Manuela K., Dagmar Sch., Anna-Isabel F.
Fotos Antonio, Kater aus Spanien, Bild 1 Antonio, Kater aus Spanien, Bild 2 Antonio, Kater aus Spanien, Bild 3 Antonio, Kater aus Spanien, Bild 4