Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187)

Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187), Kater aus Spanien, Profilbild
ID 3124
Name Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187)
Rasse EKH
Farbe Rot-getigert
Geschlecht männlich
Alter Ca. 5 Monate
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Quijote (geboren ca. Juli 2019) und Sancho sind wahrscheinlich Brüder. Die beiden tauchten vor kurzem in der Katzenkolonie auf, die unter der Betreuung der Tierschützer steht. Diese war schon zwei Mal so weit, dass alle zutraulichen Katzen eingefangen waren, alle scheuen Katzen kastriert und an dieser Stelle wieder hinausgesetzt, doch leider kommen ständig neue Katzen hinzu. So war es auch mit Sancho und Quijote. Die beiden waren plötzlich inmitten der anderen Katzen zu finden. Sie sind definitiv keine wild geborenen Kitten, dazu sind sie zu zutraulich.

Wieder einmal zwei Opfer der Verantwortungslosigkeit der Menschen, die es sich leicht machen, indem sie ihre Katze nicht kastrieren lassen, sondern einfach den Nachwuchs, der dadurch entsteht, irgendwo aussetzen. Diesen Leuten ist es völlig egal, wie viel Elend und Leid sie damit verursachen. So viele dieser ausgesetzten Kitten sterben qualvoll. Dies alles würde sich verhindern lassen, wenn man einmal etwas Geld ausgibt. Eine Operation und dieser ganze Kreislauf aus Geburt, Elend und Tod wäre unterbrochen.

Sancho und Qujote haben Glück gehabt. Die Tierschützerinnen, die die Kolonie betreuen, haben sie eingefangen und auf einer Pflegestelle untergebracht. Diese Pflegestellen sind rar und damit sehr kostbar. Vielen Katzen kann nicht geholfen werden, weil einfach keine Plätze frei sind.

Die beiden süßen Katerchen verstehen sich sehr gut miteinander und solllen deshalb zusammen vermittelt werden. Sie sind aufgeschlossene und zutrauliche Kerlchen, die immer für eine Spielrunde zu haben sind. Als Katzenkinder sind sie auch neuen Situationen gegenüber recht offen. Natürlich sind sie auch extrem neugierig und müssen dementsprechend alles untersuchen und auf Spieltauglichkeit prüfen.

Für Sancho und Quijote suchen wir also nun ein dauerhaftes, liebevolles Zuhause, in dem sie herzlich willkommen sind. Ihre neue Familie wird sicher viel Freude mit ihnen haben. Langeweile kommt mit diesen beiden sicher nicht auf, gerade auch, da Kitten sehr einfallsreich sind und jede Menge Blödsinn machen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen ihre Versorgung durch eine Patenschaft finanziell unterstützen.
Eingestellt am 06.12.2019
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Ingeborg L.
Fotos Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187), Kater aus Spanien, Bild 1 Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187), Kater aus Spanien, Bild 2 Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187), Kater aus Spanien, Bild 3 Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187), Kater aus Spanien, Bild 4 Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187), Kater aus Spanien, Bild 5 Quijote (mit Sancho) (Koloniekatze 187), Kater aus Spanien, Bild 6
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten