Pepita

Pepita, Katze aus Spanien, Profilbild
ID 3100
Name Pepita
Rasse EKH
Farbe Braun-getigert
Geschlecht weiblich
Alter 4 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Pepita (geboren ca. 2015) war eine der vielen Straßenkatzen, die in Spanien leben. Wahrscheinlich wurde sie ausgesetzt. Sie musste sich irgendwie durchschlagen und war durch die Autos, durch Hunde und Tierquäler ständig gefährdet. Zum Glück lief sie einer tierlieben Frau über den Weg, die sich ihrer annahm und sie von der Straße holte.

Pepita ist damit erst einmal in Sicherheit und wird versorgt. Sie ist eine sehr liebe und soziale Katze, die dem Menschen gegenüber zutraulich, verschmust und aufgeschlossen ist und ihre Schmuseeinheiten sehr genießt. Auch mit anderen Katzen versteht sie sich gut, da gibt es von ihrer Seite aus keine Probleme.

Leider wurde Pepita positiv auf FeLV getestet, was ihre Vermittlungschancen sehr vermindert. Viele Leute schreckt ein positiver Test immer noch ab, dabei können Felv-positive Katzen in streßarmer Umgebung und bei guter Versorgung durchaus ein normales Alter erreichen.

Für Pepita wünschen wir uns nun ein Zuhause, in dem man sich von ihrem positiven Test nicht abschrecken lässt und wo sie für immer willkommen ist. Die Süße hat in ihrem Alter schon viel mitgemacht, zukünftig soll sie nur noch glücklich sein.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen ihre Versorgung finanziell unterstützen.
Eingestellt am 09.11.2019
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Marian D.
Fotos Pepita, Katze aus Spanien, Bild 1 Pepita, Katze aus Spanien, Bild 2 Pepita, Katze aus Spanien, Bild 3
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten