Maeron

Maeron, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 2961
Name Maeron
Rasse EKH
Farbe Grau-getigert
Geschlecht männlich
Alter Ca. 2 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Maeron (geboren ca. 2017) wurde in der Perrera Jerez abgegeben. Dort sind die Verhältnisse sehr schlecht, die Katzen fallen häufig Krankheitserregern zum Opfer und es wird dort auch getötet. Bisher war es kaum möglich, dort Katzen herauszuholen. Ana ist es gelungen, dorthin Kontakte aufzubauen und die Leute zu überzeugen, sie helfen zu lassen. Da sie leider nur begrenzte Aufnahmekapazitäten in der Quarantäne hat, kann sie immer nur einige Katzen mitnehmen. Maeron hatte Glück, dass gerade Platz war und Ana ihn mitnehmen konnte.

Maeron kann sich nun von den Strapazen erholen und wird versorgt. Der Süße sitzt aktuell noch im Quarantänekäfig und würde zu gerne dort raus. Damit muss er aber warten, bis er getestet und geimpft werden konnte. Maeron ist dem Menschen gegenüber recht aufgeschlossen, allerdings kann es sein, dass er in einem neuen Zuhause einige Tage zur Eingewöhnung benötigt.

Gibt es Menschen, die ihm eine Chance und ein Heim geben, obwohl seine Fellfarbe nicht so auffällig ist wie die von anderen Katzen? Gibt es Menschen, die eher seine inneren Werte sehen und ihn als geliebten Mitbewohner behandeln? Maeron freut sich sehr, wenn er nicht jahrelang auf sein Zuhause warten muss.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten seine Versorgung finanziell unterstützen.

01.11.2019:

Maeron ist ins neue Zuhause gezogen.
Eingestellt am 19.07.2019
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Balda und Maeron freuen sich auf Rene B. und Kristin Z.
Pate(n) Tanja-Janina G., Simone L.
Fotos Maeron, Kater aus Spanien, Bild 1 Maeron, Kater aus Spanien, Bild 2 Maeron, Kater aus Spanien, Bild 3 Maeron, Kater aus Spanien, Bild 4