Aninda (Koloniekatze 155)

Aninda (Koloniekatze 155), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 2901
Name Aninda (Koloniekatze 155)
Rasse EKH
Farbe Schwarz
Geschlecht weiblich
Alter Ca. 2 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Aninda, "die Schöne", (geboren ca. 2017) lebte in einer Katzenkolonie, in der Ana, unsere spanische Tierschützerin, ein Kastrationsprojekt durchführt. Immer wieder tauchen neue Katzen dort auf, da leider viele Leute ihre Katze dort aussetzen. Auch Aninda hat dieses Schicksal erlitten. Offensichtlich hatte man nach kurzer Zeit kein Interesse mehr für sie, also musste sie weg. Einfach entsorgt, ein Opfer unserer Wegwerfmentalität.

Die Süße hatte insofern noch Glück dass sie aus der Kolonie geholt wurde. So bekommt sie eine Chance auf ein Zuhause anstatt ihr Leben irgendwo elendig am Straßenrand oder in einem Gebüsch zu beenden.

Aninda ist eine typische Jungkatze. Sie ist sozial mit anderen Katzen, lebhaft und neugierig. Dem Menschen gegenüber ist sie aufgeschlossen.

Leider hat sie aufgrund ihrer Fellfarbe nicht die besten Vermittlungschancen. Schwarze Katzen bekommen in der Regel wenig Anfragen und sitzen teilweise sehr lange auf der Finca und warten auf ein Zuhause. Es wäre schön, wenn Aninda ein jahrelanger Aufenthalt auf der Finca erspart bleibt.

Aninda wurde inzwischen positiv auf FIV und FeLV getestet. Das schmälert ihre ohnehin schon schlechten Vermittlungschancen noch weiter.

Gibt es trotzdem jemanden, der ein Herz für sie hat und ihr ein Zuhause auf Lebenszeit geben möchte?

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei ihrer Versorgung unterstützen möchten.
Eingestellt am 15.06.2019
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Monika L., Anke T.
Fotos Aninda (Koloniekatze 155), Katze aus Spanien, Bild 1
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten