Kino (Koloniekatze 8) (mit Ken)

Kino (Koloniekatze 8) (mit Ken), Kater aus Spanien, Profilbild
ID 2130
Name Kino (Koloniekatze 8) (mit Ken)
Rasse EKH
Farbe Schwarz
Geschlecht männlich
Alter Ca. 2 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Kino (geboren ca. August 2016) lebte in einer Katzenkolonie, in der Ana, unsere spanische Tierschützerin, ein Kastrationsprojekt durchführt.

Ana kann die Tiere nicht bei sich auf der Finca aufnehmen, da es sich um 100 Katzen handelt. Aktuell kastriert sie sie, lässt sie impfen und setzt sie wieder zurück. Nur Katzen, die krank sind, werden behandelt und bleiben dann auf der Finca, so dass sie dann regulär in die Vermittlung kommen.

Kino ist einer der Glücklichen, der inzwischen gefangen wurde. Er lebt jetzt auf der Finca und wird versorgt.

Am 24.03.2018 ist er zusammen mit Ken auf eine Pflegestelle in Beverstedt gezogen. Nun lebt er zusammen mit Kino auf einer Pflegestelle in Hannover.

Der Süße ist dem Menschen gegenüber aufgeschlossen, sozial gegenüber anderen Katzen und kittentypisch verspielt.

Da Kino und Ken sich sehr gut verstehen, sollen die beiden zusammen vermittelt werden.

Kino und Ken hätten gerne ein Zuhause, in dem sie wie Familienmitglieder behandelt werden und wo man auch nicht böse ist, wenn sie im jugendlichen Überschwang mal etwas kaputt machen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Menschen die Unterbringung und Versorgung von Kino finanziell unterstützen.
Eingestellt am 01.03.2017
Aufenthaltsort Pflegestelle in Hannover
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Ja
Hinweise <keine>
Pate(n) Kim M.
Fotos Kino (Koloniekatze 8) (mit Ken), Kater aus Spanien, Bild 1 Kino (Koloniekatze 8) (mit Ken), Kater aus Spanien, Bild 2
Videos
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten