Felicia (Liliana)

Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 1305
Name Felicia (Liliana)
Rasse Siam-Mix
Farbe Seal-Torti
Geschlecht weiblich
Alter Ca. 4 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Felicia (geboren Anfang 2014) wurde als Kitten zusammen mit Godou aus der Tötungsstation in Gesser gerettet. Die beiden saßen dort ohne ihre Mama. Wahrscheinlich hat man sie einfach in die Tötung abgeschoben, weil man zu geizig war, die Mutterkatze kastrieren zu lassen. Da ist es ja bequemer, die Babys einfach abzuschieben.

2014 wurde Felicia in ein liebevolles Zuhause vermittelt. Dort haben sich jedoch die Umstände verändert, Felicia wurde von der vorhandenen Katze dazu auch noch gemobbt. Leider kam Felicia daher wieder zurück in die Vermittlung.

Sie wurde dann Ende 2018 neu vermittelt, doch nach ganzen 12 Tagen wurde sie erneut an uns zurückgegeben. Nun befindet sich Felicia auf einer Pflegestelle in Duisburg, wo sie in Ruhe ankommen darf.

Bisher zeigt sich Felicia dort von ihrer Schokoladenseite: Sie ist eine ganz entzückende, liebenswerte, sensible Katze, die etwas Zeit braucht, um sich an neue Dinge zu gewöhnen. Besonders gerne spielt sie mit Bällchen, und auch Versteckspiele sind sehr beliebt.

Kinder und Hunde sollten in ihrem neuen Zuhause nicht vorhanden sein, auch sollte die Familienplanung schon abgeschlossen sein, da Felicia darauf sensibel reagiert.

Aktuell befindet sich Felicia in der Zusammenführung mit den vorhandenen Katzen der Pflegestelle, daher ist eine konkrete Charakterbeschreibung bezüglich ihres Verhaltens Artgenossen gegenüber noch nicht abgeschlossen.

Menschen mag die Süße sehr gerne, Felicia ist sehr anhänglich und verschmust.

Felicia hatte einen abgebrochenen Zahnwurzelrest im Kiefer stecken. Dieser wurde inzwischen operativ entfernt. Seitdem ist Felicia deutlich munterer und aktiver geworden und sie frißt inzwischen sehr gerne.

Außerdem wurde sie inzwischen negativ auf FIV & FeLV nachgetestet.

Autofahren und Einboxen generell bereitet ihr nach den Umzügen und der Rumfahrerei großes Unbehagen. Sie fängt dabei an, laut, hysterisch und panisch zu schreien und sie zittert dabei. Ihr sonst eher zartes Stimmchen ändert sich dann recht drastisch, was deutlich zeigt, wie unwohl sie sich dann fühlt. Aus diesem Grund sollte ihr potentielles neues Zuhause in der Nähe von Duisburg zu finden sein. Wir möchten Felicia ungerne noch einmal eine weite Reise zumuten.

Auch sollte man sich wirklich sicher sein, dass man Felicia adoptieren möchte - der arme, kleine Schatz wurde nun wirklich oft genug herumgereicht und soll nicht zum Wanderpokal werden.

Für Felicia wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause bei Menschen, denen bewusst ist, dass sie mit ihrer Adoption eine langjährige Verantwortung eingehen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.
Eingestellt am 29.04.2014
Aufenthaltsort Pflegestelle in Duisburg
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Ja
Hinweise <keine>
Pate(n) Heike W.
Fotos Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 1 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 2 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 3 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 4 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 5 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 6 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 7 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 8 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 9 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 10 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 11 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 12 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 13 Felicia (Liliana), Katze aus Spanien, Bild 14
Videos
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten