Tierno

Tierno, Kater aus Spanien, Profilbild
ID 1225
Name Tierno
Rasse EKH
Farbe Schwarz
Geschlecht männlich
Alter Ca. 6 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Für Tierno (geboren ca. 2012) wird es so langsam auch einmal Zeit, seine eigenen Menschen zu finden. Er landete Ende 2013 in der Tötungsstation in Gesser, die inzwischen glücklicherweise geschlossen wurde. Ana hat ihn dort so schnell es ging herrausgeholt und bei sich auf der Finca untergebracht. Seitdem, also genau seit 4 Jahren (Stand Dezember 2017), wartet er dort nun geduldig auf seine Chance.

Während dieser langen Zeit ist aus dem schmächtigen Jungspund nun ein großer und prächtiger Kater geworden. Seine Charaktereigenschaften jedoch scheinen auf den ersten Blick so gar nicht zu seiner anmutenden Gestalt zu passen. Tierno hat seine Scheu und Ehrfurcht dem Menschen gegenüber nämlich noch immer nicht abgelegt. Sobald jemand sein Gehege betritt (auch wenn es Ana ist, die er beinahe täglich sieht), macht er erst einmal einen großen Bogen um die menschlichen Beine und schaut sich das Geschehen lieber aus sicherer Entfernung oder von einem der höher gelegenen Wandbetten aus an. Wir Menschen scheinen ihm höchst suspekt zu sein.

Mit den anderen Katzen in seinem Gehege scheint er keine Probleme zu haben, ob er jedoch festere Freundschaften pflegt oder nicht, kann unsere Ana leider nicht sagen, da er, wie bereits erwähnt, das Weite sucht, sobald man das Gehege betritt.

Sein zurückhaltendes Wesen hat uns schon seit längerem dazu getrieben, Überlegungen anzustellen, in welcher Art von Zuhause wir uns Tierno denn eigentlich vorstellen könnten.
Das Wichtigste, was wir für uns herausgefiltert haben, ist, dass wir Menschen finden, die Tierno in erster Linie einmal genau so nehmen wie er ist und wo er einfach er selbst sein darf. Wo er mit seiner Angst vor uns Menschen angenommen und trotzdem geliebt wird. Wo keinerlei Erwartungen an ihn gestellt und er in seinem Tempo Fortschritte machen kann. Es sollte ein ruhiger Haushalt sein, mit genügend Rückzugsmöglichkeiten, im besten Falle steht ja sogar ein Zimmer zur Verfügung, in welches die Menschen nicht allzuoft hinein müssen, so dass er so etwas wie eine Zone hat, in der er in Ruhe entspannen kann. Wir denken, dass auch kleine Kinder beispielsweise eher kontraproduktiv für seine weitere Entwicklung sein könnten. Mit Hektik im weitesten Sinne würde Tierno höchstwahrscheinlich große Probleme haben.

Was wir aber für sehr wichtig erachten, sind Artgenossen. Ihn als Zweitkater zu halten wäre sicherlich möglich, jedoch besteht hier wahrscheinlich der Anspruch, das er der Erstkatze als Spiel- und Kuschelgefährte dient. Da wir jedoch davon ausgehen, dass er sich evtl. über eine längere Zeit geprägt von Furcht nicht trauen wird, seinem Bedürfnis nach kätzischer Nähe nachzukommen und sich evtl. auch hier zurückhaltend benehmen könnte, wäre es sicher von Vorteil, wenn er eher als Dritt-oder Viertkatze seinen Platz in der Familie findet.

Eine weitere Option, die wir unglaublich schön fänden, wäre natürlich, wenn sich Menschen für ihn und einen Freund aus seinem Gehege interessieren würden. Seine Mitkatzen kennt Tierno teilweise auch schon recht lange, er würde sich sicher freuen, nicht alleine reisen zu müssen und einen bekannten Katzenfreund um sich zu haben.

Wir hoffen, dass wir mit diesem Vermittlungsprofil seine Chancen auf ein geeignetes Zuhause vergrößern, weil sich vielleicht jemand angesprochen fühlt, der glaubt, dass er für Tierno die passenden Bedingungen bieten kann und sich hoffentlich auch gleichzeitig unsterblich in ihn verliebt. Verdient hat er es allemal. Seine Wartezeit soll endlich ein Ende haben.

21.04.2018:

Tierno ist in sein neues Zuhause gezogen.
Eingestellt am 21.12.2013
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise Tierno freut sich auf Nicole M.
Pate(n) Sonja G. , Diana S. , Marion U, Greta and Friends
Fotos Tierno, Kater aus Spanien, Bild 1 Tierno, Kater aus Spanien, Bild 2 Tierno, Kater aus Spanien, Bild 3 Tierno, Kater aus Spanien, Bild 4 Tierno, Kater aus Spanien, Bild 5 Tierno, Kater aus Spanien, Bild 6 Tierno, Kater aus Spanien, Bild 7 Tierno, Kater aus Spanien, Bild 8
Videos