Lara (Koloniekatze 92)

Lara (Koloniekatze 92), Katze aus Spanien, Profilbild
ID 2484
Name Lara (Koloniekatze 92)
Rasse EKH
Farbe Tricolor
Geschlecht weiblich
Alter Ca. 2 Jahre
Einzelkatze Nein
Haltung Wohnungskatze. Wenn Freigang, dann nur gesichert.
Beschreibung Ich wurde ca. 2016 geboren.

Man sagt, die Augen sind der Spiegel der Seele.

Wenn du mir in die Augen schaust, siehst du Verzweiflung, Schmerz, Trauer, Angst.
Verzweiflung, die mir die Lebensfreude nimmt. Schmerz, physisch und auch tief in meiner Seele. Trauer, die jedes kleine Glück sofort wieder in Vergessen ersticken lässt. Angst, die jede Minute meines Lebens mit einem grauen Schleier überzieht.

Meine Geschichte begann vor zwei Jahren. Ich lebte glücklich und beschützt in einem Haus, bei meiner Familie. Es gab genügend Futter, und Spielkameraden hatte ich auch. Es gab Menschen, die mich streichelten und mit mir spielten und kuschelten… Ich dachte immer, sie haben mich lieb.

Und dann kam Weihnachten 2017. Ich liebte Weihnachten, denn da kamen viele Menschen zu Besuch und alle waren fröhlich. Jetzt mag ich Weihnachten nicht mehr - An Weihnachten 2017 zerbrach meine Welt. Alles was ich kannte und liebte war plötzlich Vergangenheit. Meine Familie hat mich, weit weg von zu Hause, auf die Straße gesetzt. Ich war vorher noch nie draußen. Ich war so geschockt, dass ich einige Tage nicht gefressen habe.

Ein Teil von mir wollte weiterleben, also hab ich versucht zu überleben. Ich wusste nicht, was ich tun soll. Die anderen Katzen waren nicht wie meine Freunde zu Hause… das heißt in meinem früheren Zuhause. Sie schlugen mich, wenn ich an Futterstellen etwas fressen wollte. Ich habe erst später verstanden warum: Es gab nie so viel Futter, dass alle satt wurden. Ich mag aber nicht streiten, also lief ich den Menschen nach. Aber keiner beachtete mich. Keiner, bis auf en paar wenige, die Futter brachten und mich streichelten.

Eines Tages kam ein Mensch mit einer Box. Das kannte ich von meiner Familie! Ich hab mich so gefreut, dass ich laut schnurrend in die Transportbox sprang und mit dem Schnurren auch gar ich mehr aufhörte. Sie haben mich zum Tierarzt gebracht und mir gesagt, dass ich kastriert werde. Ich dachte mir nichts dabei, denn ich hatte endlich wieder Menschen… dachte ich. Ich hatte mich getäuscht. Sie sagten, dass es keine Familie für mich gibt und sie mich wieder zurückbringen müssen.

Meine Welt zerbrach ein zweites Mal und meine Hoffnung und Freude verwandelten sich abermals in Verzweiflung, Schmerz, Trauer und Angst.

Als der Mai 2018 begann, wurde alles noch schlimmer. Der Ort, zu dem die Menschen mit dem Futter kamen, wurde eingezäunt und große Maschinen rissen riesige Löcher in den Boden. Überall Lärm, panische Tiere, laut rufende Menschen, Staub, und aufgerissene Erde. Meine Zufluchtsorte gab es nicht mehr und ich war von meinen einzigen Lichtblicken abgeschnitten, den Menschen die mir Zeit, Zuwendung und Nahrung schenkten.

Nun kam wieder eine Frau mit einem Transportkorb. Sie erzählte mir, dass eine andere Katze, die eine ähnliche Geschichte erlebt hatte, wie ich, vor kurzem gestorben ist. Sie war nicht krank, sie hatte auch keinen Unfall. Ihre Welt war so zerbrochen wie meine und das, was an Hoffnung in ihr übrig war, war nicht genug zum Leben. Sie starb an Trauer, Sie verließ dieses Leben aus Verzweiflung und Angst. Schmerz trieb sie in den Tod. Ich spüre, dass es mir auch bald so ergangen wäre. Als meine Hoffnung von den Baumaschinen vertrieben und von den Zäunen draußen gehalten wurde wusste ich, dass mein Leben bald enden würde.

Und dann sah ich die Frau mit dem Transportkorb. Ob sie mir die Tür zu einem echten Leben in einer Familie öffnet, die mich wirklich liebt und in der ich immer bleiben darf?

Trotz allen schlimmen Erlebnissen mag ich andere Katzen sehr gerne und liebe Menschen. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als ein zu Hause, in dem ich mein ganzes Leben verbringen darf.
Eingestellt am 06.05.2018
Aufenthaltsort Spanien
Befindet sich noch in der Perrera Nein
Befindet sich in einer deutschen Pflegestelle Nein
Hinweise <keine>
Pate(n) Nelly R.
Fotos Lara (Koloniekatze 92), Katze aus Spanien, Bild 1 Lara (Koloniekatze 92), Katze aus Spanien, Bild 2 Lara (Koloniekatze 92), Katze aus Spanien, Bild 3 Lara (Koloniekatze 92), Katze aus Spanien, Bild 4 Lara (Koloniekatze 92), Katze aus Spanien, Bild 5 Lara (Koloniekatze 92), Katze aus Spanien, Bild 6
Videos
  Patenschaft für diese Katze übernehmen
Geschenk-Patenschaft für diese Katze beantragen
Vermittlungsanfrage für diese Katze starten